Weil(l) Kultur Leben bedeutet

By 10. März 2018News

Auch in diesem Jahr haben sich einige engagierte Schülerrinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 mit der interessanten Biografie Kurt Weills auseinandergesetzt. In einem dreitägigen Workshop ist dabei unter der Leitung der Chansonsängerin Anna Haentjens ein Programm entstanden, welches als Hommage an diesen bedeutenden Dessauer Komponisten bezeichnet werden kann. Erzählt wird die beeindruckende und bewegende Lebensgeschichte Kurt Weills durch die Präsentation musikalischer und rhetorischer Beiträge. Die Schüler durften gern über manchen Witz schmunzeln oder einfach gespannt dem Geschehen der Akteure lauschen. Diese hoffen, dass ihre Botschaft bei ihren Zuschauern angekommen ist: „Kurt Weill war ein Mann voller Ideen und Fantasie und wir hoffen, dass wir sie auch in Euch wecken konnten.“